Bekannt aus

{"slidedots":"true","slidearrows":"true","slidespeed":"300","slideautoplay":"true","slideautoplayInterval":"3000","slidesColumn":"3","slidesScroll":"1","rtl":"false","infinite":"true","centermode":"false"}

Verfügbare Mahnungsformulare

Mit mahnung-schreiben.de bieten wir dir drei verschiedene Mahnformulare kostenlos und unverbindlich an.

Zahlungserinnerung

Lies dein Kunde das Zahlungsziel ohne eine entsprechende Begleichung deiner Forderungen verstreichen, so kannst du ihm eine freundliche Zahlungserinnerung zukommen lassen. Vielleicht ist deine Rechnung auch nur im Trubel untergegangen.

Zur Zahlungserinnerung

1. Mahnung

Wenn dein Kunde auch das in der Zahlungserinnerung genannte neue Zahlungsziel ungenutzt verstreichen lässt, wird es Zeit die erste Mahnung auszustellen. Hier empfiehlt sich auch das Berechnen einer Mahngebühr um den Druck zu erhöhen.

Zur 1. Mahnung

2. Mahnung

Während du bei der Zahlungserinnerung und 1. Mahnung noch einen verhältnismäßig freundlichen Ton verwenden solltest, darfst du in der zweiten - und damit letzten - Mahnung auch strengere Worte verwenden. Mache dem Kunden den Ernst der Lage klar.

Zur 2. Mahnung

Welche Vorlage brauchst du?
Zahlungserinnerung 1. Mahnung 2. Mahnung

1. Mahnung

Absender hinzufügen

Empfänger hinzufügen

Dein Logo hinzufügen

1. Mahnung

Positionen

Gesamt brutto:

mahnung-schreiben.de


Das kostenlose Mahnungstool
vom führenden Anbieter für Buchhaltungssoftware

Warum bietet Billomat ein Tool wie mahnung-schreiben.de kostenlos an?
Freelancer, aber auch andere kleine Gewerbetreibende wie Musik- oder Nachhilfelehrer kommen früher oder später immer in den “Genuss” eine Mahnung schreiben zu müssen. Viele von ihnen schreiben ihre Geschäftsdokumente umständlich mit Texteditoren jeglicher Art und verbringen so unnötig viel Zeit mit Nichtigkeiten.
Mit mahnung-schreiben.de möchten wir all diesen Menschen zeigen, wie schnell, sicher und komfortabel Mahnungen online erstellt werden können. Mahnung-schreiben.de ist ein Vorgeschmack auf all die Annehmlichkeiten, die Billomat bietet.

Sind die erstellten Mahnungen rechtssicher?
Prinzipiell gibt es von Rechtswegen keine expliziten Anforderungen an Mahnungen. Dennoch gibt es einige Angaben, wie die Umsatzsteuer-ID-Nummer, Bankdaten oder die Adressen, die auf keinen Fall fehlen sollten um mit einer Mahnung den gewünschten Effekt zu erreichen: Der Kunde zahlt.
Deshalb sind in den Mahnungsvorlagen von mahnung-schreiben.de alle diese wichtigen Angaben als Pflichtfelder markiert – So kann gar nichts schief gehen.

Mit gemacht in Nürnberg

NOCH FRAGEN?

Solltest du unerwarteterweise Probleme mit unserem Mahnungsgenerator haben, zögere bitte nicht uns zu kontaktieren. Wir werden versuchen dir umgehend weiterhelfen zu können.
Tipp: In unserem FAQ haben wir bereits die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um mahnung-schreiben.de zusammengefasst.

Wir helfen dir weiter!

Kontakt Startseite